Nusskuchen mit Glasur

Hallo meine Lieben,

heute zeige ich euch den leckersten Nusskuchen mit Schokoraspeln den ich kenne. Der Kuchen ist seit meiner Kindheit mein absoluter Lieblingskuchen und ich backe ihn bestimmt 6-7 mal im Jahr. Er ist saftig, nussig und schokoladig und hat damit alles, was ich bei einem Kuchen mag. Heute hab ihn tatsächlich das erste mal mit Dinkelmehl und Hafermilch gebacken … und ich sag es euch … es funktioniert prima! Der Kuchen wird trotzdem super saftig, sehr locker und schmeckt ganz toll mild und nussig. Trotz Dinkelmehl und Hafermilch. Überzeugt euch selbst.

Zutaten:

125 g Butter

120 g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

2 Eier

150 g Mehl (optional Dinkelmehl)

2 TL, gestrichen Backpulver

100 ml Milch (optional Hafermilch, Mandelmilch, …)

100 g Haselnüsse

50 g geraspelte Schokolade

Kuchenglasur

Zubereitung:

Butter oder Margarine schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillezucker und Eier hinzugeben. Backpulver, das gesiebte Mehl und die gemahlenen Haselnüsse abwechselnd mit der Milch unterrühren. Zuletzt die Schokolade unterrühren … nun den Teig in eine Gugelhupfform geben und bei 200 °C Ober-/ und Unterhitze etwa 40 Minuten backen. Den Kuchen nach dem backen mit Glasur bestreichen und erkalten lassen.

Mehr von mir gibt es auch auf PINTEREST https://www.pinterest.de/JACQUELINE_HERRMANN/ und INSTAGRAM https://www.instagram.com/love.life.bake/ – schaut gerne mal vorbei. Und solltest Du dieses Rezept mal ausprobiert haben, dann zeige es mir doch deine Fotos davon unter dem Hashtag: #lovelifebake.

Viel Spaß beim Nachbacken,

eure Jacky ♥️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s